Philosophie

PHILOSOPHIE

Individuelle Dienstleistungen für jeden Bedarf

Unsere Unternehmensphilosophie beruht im Wesentlichen auf 3 Säulen:

1

Fairness

Wir pflegen einen vertrauensvollen und partnerschaftlichen Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten. Wir verstehen uns dabei nicht als Lizenzanbieter, sondern legen großen Wert auf gemeinsame Abstimmungen und offenen und ehrlichen Umgang miteinander. Wichtig ist uns dabei auch, offen über Leistungen und Anforderungen zu sprechen, die evtl. nicht erfüllbar sind. 




2

Vertrauen

Wesentliche Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit ist Vertrauen. Informationen über Projekte, Lieferanten und Kunden werden geschützt und dies wird auch von unseren Lieferanten und Kunden erwartet. Ehrlichkeit spielt auch hier wieder eine große Rolle. Standardleistungen wie Migration auf neue Versionen, überschaubare Teststellungen und einfache POC können per Fernwartung durchgeführt werden. Auch Unterstützung bei der Implementierung und Anpassung sowie Fehleranalysen können remote ausgeführt werden.

3

Wirtschaftlichkeit

Als Wirtschaftsunternehmen sind wir selbstverständlich auch darauf ausgerichtet, Gewinne zu erzielen. Grundlage dafür sind jedoch faire Konditionen und Beratung sowie das gemeinsame Erzielen der bestmöglichen Lizenzierungsmethoden und Projektkonditionen.







Grundsätze zum Handeln der Bücker IT-Security

  • Wir übernehmen die Verantwortung für unsere unternehmerischen Entscheidungen und Handlungen, wobei wir uns grundsätzlich an allgemeingültigen ethischen Werten und Prinzipien, insbesondere an Integrität und Rechtschaffenheit und am Respekt vor der Menschenwürde orientieren.

  • Bücker IT-Security hält die geltenden Gesetze und sonstigen Rechtsvorschriften der Länder ein, in denen sie tätig ist. Bei Ländern mit schwachem institutionellem Rahmen prüft Bücker IT-Security sorgfältig, welche gute Unternehmenspraxis aus dem eigenen Heimatland für verantwortungsvolle Unternehmensführung unterstützend angewandt werden sollte.

  • Bücker IT-Security lehnt Korruption und Bestechung ab. Wir fördern auf geeignete Weise Transparenz, integres Handeln und verantwortliche Führung und Kontrolle im Unternehmen.

  • Bücker IT-Security verfolgt saubere und anerkannte Geschäftspraktiken und einen fairen Wettbewerb. Im Wettbewerb richtet Bücker IT-Security sich an professionellem Verhalten und qualitätsgerechter Arbeit aus.

  • Bücker IT-Security setzt sich für die Förderung der Menschenrechte ein. Sie hält die Menschenrechte gemäß der UN-Menschenrechtscharta  ein und unterstützt Förderprojekte insbesondere durch die Bücker EDV Stiftung für Kinder in Not

  • Bücker IT-Security setzt sich für die Wahrung von Gesundheit und Arbeitssicherheit, insbesondere Gewährleistung eines sicheren und gesundheitsfördernden Arbeitsumfeldes, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden.

  • Bücker IT-Security legt Wert auf diskriminierungsfreie Behandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
SERVICES

Nutzen Sie unseren effektiven und kompetenten Online Support!

NEWSLETTER

Immer gut informiert

Scroll to Top